Demag Getriebemotoren Programm als:
  • ungebremsten Zylinderläufermotoren
  • Zylinderläuferbremsmotoren
  • Konusläuferbremsmotoren


Demag-Stirnradgetriebemotoren D sind in 9 Baugrößen, in Fuß- und Flanschausführung lieferbar.
Der Übersetzungsbereich ist schon in der zweistufigen Grundausführung sehr hoch. Er kann zusätzlich durch eine dritte Verzahnungsstufe deutlich erweitert werden. Die Gehäuse D11 bis D41 bestehen aus hochwertigem Aluminium-Druckguss und bieten bei geringem Eigengewicht die Gewähr für hohe Stabilität. Die Baugrößen D50 bis D90 haben ein Graugussgehäuse.Demag-Stirnradgetriebemotoren D sind in 9 Baugrößen, in Fuß- und Flanschausführung lieferbar.
Der Übersetzungsbereich ist schon in der zweistufigen Grundausführung sehr hoch. Er kann zusätzlich durch eine dritte Verzahnungsstufe deutlich erweitert werden. Die Gehäuse D11 bis D41 bestehen aus hochwertigem Aluminium-Druckguss und bieten bei geringem Eigengewicht die Gewähr für hohe Stabilität. Die Baugrößen D50 bis D90 haben ein Graugussgehäuse.
Stirnradgetriebemotoren 90 bis 5800 Nm. Datenblatt (420KB)

Demag-Winkelgetriebemotoren W sind in 10 Baugrößen lieferbar. Sie werden entsprechend Ihren Anforderungen mit Abtriebsflanschen, Fußleisten oder Drehmomentstützen ausgerüstet.
Die Winkelgetriebe W10 bis W50 sind als Hypoidgetriebe ausgeführt, die sich bei hoher Laufruhe und großem Übersetzungsbereich durch günstige Wirkungsgrade auszeichnen. Die Winkelgetriebe W60 bis W100 sind als Kegelradgetriebe ausgeführt.
Die Grundausführungen der Hypoidgetriebe haben eine zweistufige Übersetzung. Die Grundausführung der Kegelradgetriebe haben eine dreistufige Übersetzung. Durch eine zusätzliche Vorstufe lässt sich der Übersetzungsbereich bei allen Baugrößen ab W20 deutlich erhöhen.
Die Gehäuse der Baugrößen W10 bis W40 bestehen aus hochwertigem Aluminium-Kokillenguss, der bei geringem Eigengewicht hohe Stabilität gewährleistet. Die Baugrößen W50 bis W100 haben ein Graugussgehäuse. Demag-Winkelgetriebemotoren W sind in 10 Baugrößen lieferbar. Sie werden entsprechend Ihren Anforderungen mit Abtriebsflanschen, Fußleisten oder Drehmomentstützen ausgerüstet.
Die Winkelgetriebe W10 bis W50 sind als Hypoidgetriebe ausgeführt, die sich bei hoher Laufruhe und großem Übersetzungsbereich durch günstige Wirkungsgrade auszeichnen. Die Winkelgetriebe W60 bis W100 sind als Kegelradgetriebe ausgeführt.
Die Grundausführungen der Hypoidgetriebe haben eine zweistufige Übersetzung. Die Grundausführung der Kegelradgetriebe haben eine dreistufige Übersetzung. Durch eine zusätzliche Vorstufe lässt sich der Übersetzungsbereich bei allen Baugrößen ab W20 deutlich erhöhen.
Die Gehäuse der Baugrößen W10 bis W40 bestehen aus hochwertigem Aluminium-Kokillenguss, der bei geringem Eigengewicht hohe Stabilität gewährleistet. Die Baugrößen W50 bis W100 haben ein Graugussgehäuse.
Winkelgetriebemotoren 120 bis 12000 Nm. Datenblatt (422KB)

Demag-Flachgetriebemotoren A sind in 9 Baugrößen mit Aufsteckgetriebe und Drehmomentstütze sowie in Fuß- und Flanschbauform lieferbar. Sie zeichnen sich durch ihre kompakte, einbaugünstige Bauweise aus und bieten optimale Voraussetzungen für platzsparende Antriebslösungen.
Die Baugröße A10 hat eine zweistufige Übersetzung, alle anderen Baugrößen sind je nach Übersetzungsbereich zwei- oder dreistufig.
Die vertikal geteilten Gehäuse der Baugrößen A10 bis A40 bestehen aus hochwertigem Aluminium-Druckguss und bieten bei geringem Eigengewicht die Gewähr für hohe Stabilität. Die Gehäuse der Baugrößen A50 bis A90 bestehen aus Grauguss.
Flachgetriebemotoren: 130 bis 11500 Nm.  Datenblatt (417KB)

Tel. 02331 901929